Online-Karten: „Nicht mehr wegzudenken!“

Das Vermessungsbüro GEOPLAN aus Thalgau setzt auf das WebGIS von rmDATA, um den Auftraggebern Daten interaktiv zur Verfügung zu stellen.

Das Vermessungsbüro GEOPLAN bietet eine Palette an Dienstleistungen rund um das Thema Vermessung und Geoinformation. Neben den klassischen Vermessungsaufgaben von Bestands- und Höhenplänen über das Erstellen von Katastergrundlagen bis zu Aufgaben aus der technischen Vermessung, hat sich Geschäftsführer Martin Schruckmayer gemeinsam mit seinem Team u.a. auf Leitungskataster spezialisiert. Dabei werden die Daten kontinuierlich erweitert und am aktuellen Stand gehalten. Die Auftraggeber von Wasserleitungs- und Kanalleitungsplänen sind Gemeinden, sowie Wasser- und Reinhalteverbände.

WebGIS als Alleinstellungsmerkmal

Schruckmayer liefert keine Papierpläne, sondern stellt den Leitungskataster in Form interaktiver Karten im WebGIS rmDATA GeoWeb zur Verfügung. „Unsere Kunden können stets die aktuellen Daten auf jedem mobilen Endgerät abrufen, Luftbilder sind für einen Überblick hinterlegt und die Anwendung ist sehr einfach zu bedienen“, zählt der Unternehmer die Vorteile auf. Nebenbei erwähnt, hat sich das Büro GEOPLAN mit seinen interaktiven Karten eine Alleinstellung erarbeitet, die bei Auftraggebern sehr gut ankommt. Denn, so Schruckmayer, „anfangs waren unsere Kunden skeptisch, aber inzwischen können sie sich die Online-Karten nicht mehr wegdenken. Mit GeoWeb haben wir eine sehr kostengünstige, smarte WebGIS-Lösung gefunden, die einfach zu bedienen ist. Und das Beste - unsere Kunden brauchen zum Beauskunften keine teure Hard- und Software, sondern lediglich einen Internet-Zugang!“, zeigt sich Martin Schruckmayer begeistert.

Interaktiver Loipenplan

Das Büro GEOPLAN setzt GeoWeb auch für einen Betreiber von Langlaufloipen in Salzburg ein. Für den interaktiven Loipenplan wurde der gesamte Loipenverlauf eingemessen. Mittels GeoWeb kann der Loipenbetreiber den Loipenverlauf vor Winterbeginn anhand der hinterlegten Karten großteils selbst in die Natur übertragen und markante Punkte mit Schneestangen kennzeichnen. Lediglich vereinzelte Punkte müssen mittels GPS vom Vermessungsbüro abgesteckt werden. 

Zudem kann mittels GeoWeb auch die beanspruchte Fläche bzw. Loipenlänge für die jährliche Abrechnung mit den jeweiligen Grundstückseigentümern ermittelt werden.

Der Auftraggeber erhielt vom Ingenieurbüro eine Online-Karte mit dem Loipenplan und Orthofotos von basemap.at. Zu den oben bereits beschriebenen Funktionen kann dieser zusätzlich die GPS-Funktion seines mobilen Endgeräts nutzen. rmDATA GeoWeb bietet den Vorteil, die eigene Position in der Karte zu bestimmen.


Bilder links (v.o.n.u.): Das Vermessungsbüro GEOPLAN bietet eine Palette an Dienstleistungen rund um das Thema Vermessung und Geoinformation. Mittels rmDATA GeoWeb werden den Auftraggebern Loipenpläne und Wasserleitungspläne als interaktive Karten online zur Verfügung gestellt. © GEOPLAN


rmDATA Kontakt

Technologiezentrum Pinkafeld
Industriestraße 6
7423 Pinkafeld, Österreich
Tel +43 3357 43 333
Fax +43 3357 43 333-76
E-Mail office@rmdata.info
Nach oben