Vielfältige GeoCloud-Anwendungen

Donnerstag, 01. Oktober 2015

Vom Bergbauinformationssystem bis zum digitalen Leitungskataster - die Anwendungen für rmDATA GeoCloud sind vielfältig.

Das Mineralrohstoffgesetz (MinroG) fordert, dass Berechtigungen im Bergbau jedermann im Internet ersichtlich gemacht werden müssen. Die Daten über Schurf- und Bergwerksberechtigungen werden von der Sektion Energie & Bergbau im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) erhoben und aktuell gehalten. Um diese Daten innerhalb der verteilten Standorte der Sektion, sowie nach außen als interaktive Karten anzubieten, eignet sich rmDATA GeoCloud optimal. „Das Handling ist sehr praktisch und die Darstellung übersichtlich“ formuliert Erwin Schinner vom Referat BergIS im BMWFW die Vorteile der Software kurz und prägnant. Die Karten werden als Informationssystem in Kombination mit der freien und kostenlose basemap.at als Hintergrunddaten der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt.

 

Ein weiteres Anwendungsbeispiel ist der digitale Leitungskataster, der als interaktive Karte einer Gemeinde so in einem ersten Schritt zur Betrachtung angeboten werden kann. Energie Klagenfurt AG (EKG) arbeitet mit örtlichen Vermessern zusammen, die die Leitungsdaten aufnehmen. Die Mitarbeiter der EKG bereiten diese Daten auf und liefern sie fertig und entsprechend der Normen an den Auftraggeber. „Die Anwendung ist kostengünstig und dennoch in der Funktionalität umfangreich“, meint Ing. Klaus Steinberger von Energie Klagenfurt und ergänzt „außerdem ist ein großer Vorteil, die Daten überall – auch mobil – verfügbar zu haben.“

Bilder: Schurf- und Bergwerksberechtigungen sowie der digitale Leitungskataster eignen sich ideal für die Aufbereitung als interaktive Online-Karte in rmDATA GeoCloud.

 

Sie haben Geodaten mit einem GIS erfasst oder diese extern erhalten und wollen sie nun einfach, sicher und vielseitig nutzen? Mit der GIS-Software rmDATA GeoCloud veröffentlichen Sie Ihre Geodaten in Form einer individuell gestalteten, interaktiven Karte im Internet. Sehen Sie sich unsere Demobeispiele an. Bei Interesse freuen wir uns über Ihr E-Mail.


Top