Straßenerhaltung in Kombination mit GeoDesktop

Dienstag, 16. Juni 2015

Erhaltungsmanagement kommunaler Straßen ist eine wichtige Aufgabe von Städten und Gemeinden. rmDATA GeoDesktop bietet verschiedene Themenkarten und eine Übersicht über den Zustand des Straßennetzes.

Kommunales Straßenmanagement mit rmDATA-GIS

Kommunen sind nach gültigem Recht verpflichtet, Straßen, Geh- und Radwege sowie öffentliche Flächen so zu erhalten, dass sie nicht zu Personen- und/oder Sachschäden führen. Straßen und Wege haben allerdings eine begrenzte Lebensdauer. Eine rechtzeitige Instandhaltung erspart hohe Folgekosten und trägt zur Sicherheit bei.

 

Die Firma i-plan bietet als Dienstleistung die visuelle Zustandserfassung des gesamten Straßen- und Wegenetzes in einem Gemeindegebiet und verwaltet die Daten im eigenen Programm GemSys . Die Zustandsbewertung erfolgt nach verschiedenen Kriterien und ist Grundlage für die Entscheidungen des Gemeinderates für ein Sanierungsprogramm mit Maßnahmen und Kostenschätzung.

 

Die Software GemSys bietet eine reibungslose Datenbereitstellung für rmDATA GeoDesktop. Damit kann der Zustand einer Straße nicht nur über ein Streckenband grafisch aufbereitet werden, sondern auch über eine übersichtliche Darstellung in der Karte inklusive DKM und Orthofoto angezeigt werden. i-Plan GmbH hat für ihre Kunden in den Gemeinden Oberwart und Riedlingsdorf die Zustandsdaten in rmDATA GeoDesktop eingebunden und ist von der Einfachheit begeistert: „Mit einem einfachen Drag&Drop ziehe ich die Daten in rmDATA GeoDesktop und schon werden sie nach verschiedenen Kriterien anzeigt. Diese Übersichtlichkeit ist ein großer Vorteil für Gemeinden!“

 

Das bestätigt auch Gerhard Ziermann, Amtleiter der Gemeinde Riedlingsdorf: „Ich kann den Gemeindevertretern damit auf Anhieb, farblich abgestuft, den Zustand der Gemeindestraßen zeigen - sei es auf dem Bildschirm oder als Ausdruck.“

Bild oben: Kriterien wie Zustand, Belag, Typ der Straße, usw. werden in die Bewertung einer Straße einbezogen und geben Aufschluss über fällige Maßnahmen. Im GIS werden die Ergebnisse grafisch übersichtlich angezeigt.

 

Bild unten: Eine rechtzeitige Instandhaltung von Gemeindestraßen erspart hohe Folgekosten und trägt zur Sicherheit bei. © i-plan


Top